Karan Mahajan: In Gesellschaft kleiner Bomben

Kaufen Sie das
  • 25,00 €

»Eins der 25 wichtigsten Bücher der Saison.« Spiegel-Online

Karan Mahajan schreibt lebendig und originell über die Auswirkungen des Terrorismus auf Opfer und Täter. Vom Close-up bis zur Luftaufnahme, von der empathischen Innensicht bis zur spöttischen Distanzbetrachtung beherrscht Mahajan eine große Bandbreite an literarischen Perspektiven. Einer der relevantesten literarischen Beiträge zu einem der wichtigsten Themen unserer Zeit.

»Ein ungewöhnlicher, mitreißender und spannender Roman.« Eva Karnofsky, SWR 2